Kunst, Design & Kunsthandwerk
Kunst, Design & Kunsthandwerk

Im Namen der Lippischen Rose 2010

Kunst & LebensArt

Im Namen der Lippischen Rose
26. / 27. Juni 2010 • Burg Horn in
Horn-Bad Meinberg


Samstag wurde die erste Skulptur des Skulpturenpfades (der an dem Wanderweg zwischen Horn und den Externsteinen geplant ist) enthüllt:

"Tor" von Monika Möller



Die 3 Preisarbeiten zur Ausschreibung der Stadtgabe:

Jurypreis

Jutta Arndt

Jeisurypr

Carolin Engels

      Bürgerjurypreis

      Stefanie Holzgräwe

Aus dem Rahmenprogramm 2010



"Kunst & LebensArt 2010" Burg Horn

 
Es war ein Sommerereignis der besonderen Art im historischen Ambiente:
Am 26. & 27. Juni war die Burg Horn Schauplatz eines Festes mit Produkten und Dienstleistungen zum Thema „Rose“, dem attraktiven Wappenmotiv der Region Lippe. Geboten wurde Kunst und Kunsthandwerk, gehobene Gartenkultur, lebendige Rosenzüchtungen, Innovatives, Nützliches, Dekoratives und Ausgefallenes, kulinarische Kreationen, Musik, Tanz, Literatur und Geschichte.
 
Das Wochenende "Kunst und LebensArt - Im Namen der Lippischen Rose" zeigte die Vielfalt künstlerischer Auseinandersetzung mit der Rose - Symbol, Mythos, Objekt, Geschichte, Faszination.

Im Park und auf dem Gelände des Schlosses präsentieren von KUNSTWERK LIPPE e. V. ausgesuchte KünstlerInnen und KunsthandwerkerInnen eine breite Produktpalette zum Thema Rose.

KunstWerkLippe e.V.

Am Sternberg 21
32791 Lage

Tel. 1: 05232 / 697333
Tel. 2: 05232 / 697334

E-Mail schreiben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KunstWerkLippe e.V.